Ort: NH-Hotel Heidelberg
Referenten: Priv.-Doz. Dr. med. Wilfried P. Bieger München, Dr. med. Andreas Weyenberg Bonn,Frank Hellthaler Sinsheim, Christiane Stolla Vaihingen, Uwe Gröber Essen Dr. med. Stephan Bortfeldt Laatzen

Der diesjährige Neuro-Workshop wird von Neurolab und Lab4more in Kooperation durchgeführt werden und deswegen werden wir uns intensiv auch mit Labordiagnostik bei neuroendokrinen Störungen auseinandersetzen. Weiterer sehr aktueller Schwerpunkt wird das Thema „Schlafstörungen“ sein – nicht ausreichender oder nicht erholsamer Schlaf zählen zu den häufigsten psychischen Problemen im Praxisalltag. Priv.-Doz. Dr. Wilfied Bieger ist bekannter und kompetenter Referent dieser beiden Vorträge. In unserer auf Leistung ausgerichteten Gesellschaft ist die Einnahme von psychoaktiven, kognitionssteigernden Pharmaka, sog. „Neuroenhancement“, sehr verlockend. Apotheker Uwe Gröber, führender Mikronährstoffexperte, wird Ihnen in seinem Vortrag nootrope, pflanzliche Stoffe, Nährstoffe und Aminosäuren als natürliche Alternativen vorstellen. Was wäre eine Neuroworkshop ohne Fallvorstellungen? Zwei erfahrene Ärzte, Dr. Stephan Bortfeldt und Dr. Andreas Weyenberg, werden ihre Diagnostik- und Therapiekonzepte bei Stress, Burnout, Reizdarm und anderen stressbedingten Störungen mit vielen Fallbeispielen vorstellen. Stresserkrankungen, speziell Burnout, beeinflussen nachhaltig das vegetative Nervensystem. Herr Frank Hellthaler und Frau Christiane Stolla, beide Burnout Coaches, werden ihre Vorgehensweisen in der Prophylaxe und bei manifester Symptomatik zum Teil auch anhand praktischer Übungen vorstellen.

Flyer Einladung Neurostress Heidelberg 2018

-->