Karl Lingenfelder ist seit 1989 als Heilpraktiker in eigener Praxis tätig. Ein Schwerpunkt seines Wirkens ist die biologische Krebstherapie, sein Motto: Der Mensch folgt “bio”-logischen Prinzipien. Im ersten Teil seines Vortrags erläutert er die Säulen der komplementären Therapie und Interaktionen von Pflanzen und Chemotherapeutika. Es folgen Labordiagnostik sowie Dos and Don´ts der biologischen Krebstherapie. Abschließend nennt Lingenfelder bewährte Maßnahmen und Präparate gegen die häufigsten Nebenwirkungen der Chemo- und Strahlentherapie.
 
Supportive und komplementäre Strategien in der Onkologie