Laborworkshop

Die Vitamin D/K- Darm-Connection – Diagnostik und Therapie

Spezialseminar am 7. Oktober im Courtyard by Marriott, in München

Trainer: Dr. med. Bernd Löffler, Dipl. Biol. Ingrid Frank

 

Vitamin K war bisher in unserer Wahrnehmung „nur“ ein Gerinnungs-Vitamin. Dank der lebhaften Diskussion um den Wert von Vitamin D als Hormon, Immunmodulator und Knochenvitamin ist auch Vitamin K sensationell schnell in den Fokus der Medizin gerückt.

Am 7. Oktober erwartet Sie ein herbstliches Fortbildungs-Highlight, in dessen Verlauf Herr Dr. med. Bernd Löffler, ein Experte für orthomolekulare Fragestellungen, folgende Fragen diskutieren wird: Was ist dran an der Vitamin K-Wirkung auf den Knochenstoffwechsel, auf Arterienverkalkung, auf Tumorzellen? Welche Wirkung haben die verschiedenen Vitamin K-Formen? Ist es sinnvoll, Vitamin D und K gemeinsam zu supplementieren? Welche Rolle spielt der Darm bei der Bereitstellung von Vitamin D und K? Welche Labordiagnostik ist für eine ganzheitliche Erfassung des tatsächlich aktiven Vitaminangebotes notwendig? Viele Fragen, die während des Workshops beleuchtet und beantwortet werden und die sicherlich auch Überraschendes zu Tage fördern

 

-->